Unternehmensupdate vom 18.06.2021

Kooperation zwischen der Unikat home staging und der WKM Immobilien & Services GmbH im Bereich Home staging.

„Gerne informiere ich Sie heute über eine aktuell vereinbarte Kooperation der WKM Immobilien & Services GmbH im Bereich HOME STAGING, um das Serviceangebot für die geschätzten Kundinnen und Kunden unseres Unternehmens weiter auszubauen und zu ergänzen.

Mit dem Unternehmen Unikat home staging unter Leitung von Frau Dipl. Ing. für Design, Frau Katrin Mayer, konnte die        WKM Immobilien & Services GmbH für diesen richtungsweisenden und kontinuierlich wachsenden Geschäftsbereich ein hoch qualifiziertes Unternehmen für eine synergistische Zusammenarbeit gewinnen“, so der Geschäftsführende Gesellschafter

Wolfgang K. Müller.

„Studien aus den USA und weiterer Märkte belegen eindrücklich, dass durch kompetente Home Staging Aktivitäten (Ausstatten und Aufzeigen bereits geräumter Immobilien durch entsprechende Möblierungs-, Entwicklungs- und Nutzungsbeispiele zur visuellen Veranschaulichung realisierbarer Optionen) sowohl in gewerblichen, als auch in wohntechnischen Immobilienbereichen Marktpreise signifikant optimiert werden können, indem Interessenten Marktszenarien und bestehende Wachstumspotentiale, sowie Möglichkeiten professionell visualisiert werden können“, so Müller.

Diese, ursprünglich aus den USA stammende und dort bereits weit verbreitete Dienstleistung in zahlreichen Immobiliensegmenten, gewinnt auch innerhalb Europas zurecht und dynamisch an Bedeutung und Beachtung, wenn selbst derzeit noch nicht so verbreitet, wie in bereits etablierteren Märkten.

Veräußerer können durch diese Dienstleistung bestehende Potentiale von Liegenschaften optimal aufzeigen und Kaufinteressenten somit Chancen und Entwicklungsmöglichkeiten eindrücklich visualisiert und auch digitalisiert aufzeigen.

Wir freuen uns auf die künftige Kooperation mit der Unikat home staging Unternehmung.

Herzlich

Ihre

WKM Immobilien & Services GmbH

IHK zertifiziertes und anerkanntes Ausbildungsunternehmen

Wolfgang K. Müller

Geschäftsführender Gesellschafter

Foto mit Signatur V03 (1)

 

Verlängerung Baukindergeld

Sehr geehrte Damen und Herren,

nachdem die attraktive Förderung zur Unterstützung junger Familien bei dem ersten Immobilienerwerb durch das sog. Baukindergeld Ende diesen Jahres auslaufen sollte, haben die politischen Entscheider die Frist für die Förderung bis zum 31.03.2021, begründet durch die Corona Pandemie entstandenen Abarbeitungs- und Kontaktlimitierungen, welche das Finden der geeigneten Immobilie und den Kaufvertragsabschluss bis Jahresende sehr eingeschränkt hätten, vor Kurzem prolongiert. Doch Vorsicht, es gilt einige wichtige Punkte zu berücksichtigen, um die Förderung auch tatsächlich zu erhalten.

Ein Anspruch besteht grundsätzlich wenn:

1) Es sich um den ersten Immobilienerwerb handelt

2) Das zu versteuernde Haushaltseinkommen p.a. nicht über 75.000,-- EUR plus 15.000,-- EUR zusätzlich pro im Haushalt lebenden Kind unter 18 Jahren beträgt

3) Die erforderliche Eigennutzung unerlässlich erfolgt

4) Die entsprechende Immobilie muss zwischen 01.01.2018 bis nun zum 31.03.2021 erworben, oder die entsprechende Baugenehmigung erteilt worden sein

5) Relevant ist der Zeitpunkt der notariellen Beurkundung

6) Wichtig: Die Antragstellung muss auch weiterhin vor dem 31.12.2023 erfolgen

(Nach erfolgter Antragstellung zur Welt kommende Kinder finden bei der Förderung keine Berücksichtigung mehr)

Die Förderung pro Kind beträgt 12.000,-- EUR, auszahlbar über einen 10-Jahreszeitraum, bedeutend, dass p.a. eine Auszahlung pro Kind in Höhe von 1.200,-- EUR erfolgt

Eine entsprechende Beantragung und Prüfung erfolgt bei der KfW.

Die mit dem 1. Quartal 2021 auslaufende Förderungsoption bedeutet insbesondere für junge Familien eine deutliche zusätzliche Entlastung auf dem Weg zu den ersten eigenen vier Wänden.

Eine Prüfung des Eigenheimerwerbs in dem förderungsfähigen Zeitraum empfiehlt sich weiter auch unter Würdigung des derzeit historisch niedrigen Zinsniveaus für Immobilienfinanzierungen. Bitte lassen Sie sich profund durch qualifizierte Unternehmen Ihres Vertrauens beraten.

 

Mit freundlichen Grüßen Ihr

Wolfgang K. Müller                                                                                                               

Geschäftsführender Gesellschafter

WKM Immobilien & Services GmbH                                   Heppenheim, den 14.10.2020
(Haftung für Inhalte des Beitrages sind explizit ausgeschlossen)

 

 

 


Sehr geehrte Damen und Herren,

in derzeitiger Funktion als Geschäftsführender Gesellschafter der WKM Immobilien & Services GmbH, der TW Fortbildungs und Gutachten GmbH i.Gr. und der DIC Medizintechnik GmbH freue ich mich, Sie heute, als unsere geschätzten Kunden und Geschäftspartner über bereits in Kürze bevorstehende Niederlassungseröffnungen in Norddeutschland und dies alle drei Unternehmen betreffend, informieren zu können. Über die Details, Planungen und Hintergründe, diese strategischen Unternehmensausrichtungen betreffend, halte ich Sie selbstverständlich gerne weiterhin auf dem Laufenden.

Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang K. Müller